Offizieller Spatenstich

PROJECT Immobilien Wien gibt Startschuss für 30 Eigentumswohnungen

Nach dem erst kürzlich fertiggestellten Projekt in der Auhofstraße 66 startet PROJECT Immobilien nahezu nahtlos mit dem Bau eines weiteren Neubauprojekts in Hietzing.

Die 30 geplanten Eigentumswohnungen in der Amalienstraße 54 differenzieren sich von anderen Objekten durch ihre einzigartige Grundriss-Diversität. Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen überzeugen sowohl durch ihre praktischen als auch großzügigen Wohnflächen von 49 bis 135 Quadratmeter und eignen sich somit nicht nur für Eigennutzer, sondern auch ideal als Vorsorge- oder Anlageobjekt.

Die 1995 gegründete PROJECT Immobilien Gruppe mit Hauptsitz in Nürnberg ist spezialisiert auf die Entwicklung, Errichtung und Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in ausgewählten Metropolregionen und verfügt über Gesamtverkaufsvolumen von über 2,6 Milliarden Euro. Seit dem Marktstart 2016 in Wien wurden bereits 8 Grundstücke angekauft. Auf diesen werden derzeit rund 280 Wohneinheiten realisiert.

Quelle: Fotostudio Huger