Lebenskern Rodaun feiert Dachgleiche

Das Projekt Kerngasse 38 mit 29 freifinanzierten Mietwohnungen in exklusiver Lage und Ausstattung im 23. Wiener Gemeindebezirk ist im Zeitplan und wird diesen Sommer fertiggestellt.

21.01.2021 | Donnerstag vor einem Monat von Amelie Miller
Lebenskern Rodaun feiert Dachgleiche Foto: VI-Engineers

Lebenskern Rodaun feiert Dachgleiche

Nach nur neun Monaten Bauzeit fand im Jänner 2021 die Dachgleiche beim Wohnprojekt Lebenskern Rodaun statt. VI-Engineers hält somit den Zeitplan trotz der schwierigen Rahmenbedingungen aufgrund von Corona ein. Die 29 freifinanzierten Mietwohnungen mit Wohnflächen von 42 bis 84 Quadratmetern mit 1-3 Zimmer-Wohnungen inklusive großzügiger Freiflächen werden wie geplant bis zum Sommer 2021 fertiggestellt. 

Martin Kaltenecker Geschäftsführer der VI-Engineers: Das Projekt ist aufgrund seiner Lage und Qualitäten auch in Zeiten der Pandemie besonders spannend für Investoren. Die Grünruhelage im 23. Wiener Gemeindebezirk sowie die sehr gute Verkehrsanbindung ergeben eine hohe Wertstabilität und sprechen für das Projekt Lebenskern Rodaun.

Mittlerweile haben sich schon einige Kunden auf die Warteliste bei VI-Engineers setzen lassen, aber es gibt noch freie Einheiten. Interessenten können sich noch gerne beim Wiener Immobilienprojektentwickler näher informieren.

Patrick Kloihofer, Geschäftsführer der VI-Engineers: Auch das vom Architektenbüro „Duda, Testor. Architektur ZT GmbH“ entworfene ausgeklügelte Design macht das Projekt für die zukünftigen Bewohner spannend, denn durch zwei einander beschützende Baukörper wird für die Mieter eine private und exklusive Atmosphäre geschaffen. Nach der Grundsteinlegung im Sommer 2020 und der jetzigen Dachgleiche, werden wir im Sommer 2021, sofern sich bis dahin die Pandemie-Lage entspannt, die Fertigstellung mit allen Beteiligten gebührend feiern.

Fotos: VI-Engineers