International Größtes Immobilienprojekt in der Geschichte Bosniens startet

Dar Al Arkan gibt seine neue SR500.000.000 Luxus-Ferien- und Wohnanlage in Bosnien zum Verkauf frei.

von 2 Minuten Lesezeit

Größtes Immobilienprojekt in der Geschichte Bosniens startet

Dar Al Arkan, das führende Immobilienentwicklungsunternehmen in Saudi-Arabien, setzt sich aktiv für die Verbreitung saudi-arabischer Marken im Ausland ein und beginnt mit den Arbeiten an Sidra, dem ersten Ferien- und Zweitwohnungsprojekt seiner Art in Bosnien. Das SR500.000.000 Luxus-Ferien- und Wohnanlage in Bosnien wurde zum Verkauf freigegeben. Das Projekt bietet die Möglichkeit, einen Zweitwohnsitz in einer Oase des Friedens und der Ruhe im Herzen Europas zu besitzen und wird schnell zum Top-Ziel für Investitionen und Urlaub. 

Die Arbeiten vor Ort werden diesen Sommer mit der Infrastruktur und dem Clubhaus beginnen. Die Fertigstellung ist innerhalb von 36 Monaten geplant. Potenzielle Käufer werden eingeladen, ihren bevorzugten Standort auszuwählen und ihr Villenmodell aus einer Reihe von Optionen zu wählen. Das 500.000 Quadratmeter große Projekt mit dem Namen Sidra, was so viel wie "Leben inmitten der Wälder" bedeutet, wird von 20.000 einheimischen Bäumen umgeben sein und ist das größte einzelne Immobilienprojekt in Bosnien. Es wird eine Gated Community mit hochspezialisierten Villen bieten, die für modernes Wohnen entworfen wurden, in einer Gegend, die als eine der gesündesten und saubersten auf dem Balkan eingestuft wird.

Wir begrüßen die rasche Erteilung von Lizenzen durch die Regierung, um das Projekt zu starten, was auch den Wunsch Bosniens zeigt, ausländische Investoren anzuziehen. Yousef Bin Abdullah Al Shalash, Vorsitzender von Dar Al Arkan

Verwandte Artikel