Peneder stattet schweizer Kultur- und Hotelgebäude mit Brandschutzlösungen aus

Die im Luxushotel „Radisson Blu“ beheimatete Konzerthalle Andermatt im Schweizer Kanton Uri erhält spezielle Brandschutz-Produkte.

von 1 Minute Lesezeit

Peneder stattet schweizer Kultur- und Hotelgebäude mit Brandschutzlösungen aus

Der schweizer Kultur- und Tourismusbetrieb erhält Brandschutz-Produkte von Peneder. Dabei kommen verschiedene Textilvorhänge in unterschiedlichen Brandschutzklassen und Ausführungen zur Anwendung . Insgesamt verbaute Peneder neun textile Brandabschlüsse im ersten Untergeschoss, im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss des Hotels.

Ergänzt wurden die Brandabschlüsse mit einem Schiebtor im SPA- sowie Fitness-Bereich und insgesamt 21 Alu-Glas- bzw. 125 Stahltüren. Letztere Produkte, die Alu-Glas- und Stahltüren, kamen dabei in verschiedensten Ausführungen zum Einsatz. Darunter 1-flügelige bzw. 2-flügelige Elemente mit und ohne Oberlichten, unter anderem im größten Parkhaus des Kantons mit über 500 Parkplätzen und eigenem Car-Rental-Office.