Schlüsselübergabe bei Niedrigenergie-Neubau in Favoriten

Trotz Corona wurde der Neubau der 3SI Immogroup in der Van-der-Nüll-Gasse 78 in 1100 Wien ohne jegliche Zeitverzögerung fertig gestellt. Während der letzten Tage zogen bereits die ersten Bewohner ein. Von ursprünglich 25 Eigentumswohnungen sind aktuell nur noch sieben Eigentumswohnungen frei!

14.12.2020 | Montag vor einem Monat von Amelie Miller
Schlüsselübergabe bei Niedrigenergie-Neubau in Favoriten Foto: 3SI Immogroup MW-Architekturfotografie

Schlüsselübergabe bei Niedrigenergie-Neubau in Favoriten

Der Niedrigenergie-Neubau inmitten von Favoriten ist fertig! Als Bauträger legt das Familienunternehmen 3SI Immogroup, das zu den Marktführern bei der Revitalisierung von Gründerzeithäusern zählt, bei sämtlichen Neubau-Projekten großen Wert auf Nachhaltigkeit. Bestes Beispiel dafür ist die hohe Energieeffizienz und der sehr niedrige HWB von 32,76 kWh/m2 pro Jahr (die Energiekennzahl Heizwärmebedarf sagt aus, wie viel Energie pro Quadratmeter Bruttogeschoßfläche im Jahr benötigt wird) im Haus in der Van-der-Nüll-Gasse 78. 

Insgesamt wurden 25 Eigentumswohnungen mit Wohnflächen zwischen 39 und 136 Quadratmetern errichtet und mit elegantem Eichenholzparkett sowie Badeoasen mit Markenarmaturen ausgestattet. 

Besonders attraktiv sind natürlich in Zeiten wie diesen Freiflächen, wie der Eigengarten im Erdgeschoß, die Balkone und die weitläufige Dachterrasse im Penthouse, ist Gerhard Klein, Geschäftsführer des Maklerunternehmens IMMOfair, sicher: Aber auch die gute Lage des Hauses, das über eine hauseigene Tiefgarage mit Fahrradraum und E-Ladestationen verfügt und die hervorragende Infrastruktur in unmittelbarer Nähe haben Käufer überzeugt.

Im Umkreis befinden sich etwa mehrere Kindergärten (privat und öffentlich), Volksschulen, das BRG Ettenreichgasse und die HTL Wien 10, sowie die Pädagogische Hochschule und der FH Campus Wien. Das in nur 10 Minuten erreichbare weitläufige Naherholungsgebiet Wienerberg bietet mit seinen Wiesen, Teichen, Spazier- und Laufwegen sowie dem Golfplatz eine kurze Auszeit vom städtischen Trubel. 

Bislang wurden bereits zwanzig Eigentumswohnungen verkauft. Nur noch sieben Wohnungen – darunter eine Gartenwohnung und ein Penthouse – sind derzeit noch verfügbar. Besonders gefragt waren die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen bei Singles und Kleinfamilien, aber auch Anleger zeigten großes Interesse. 

Klein: Während der letzten Tage wurden die Schlüssel an die ersten neuen Eigentümer übergeben. Sie beziehen jetzt als Erste in ihre eigenen vier Wände in dem Niedrigenergiehaus.

Fotos: 3SI Immogroup / MW-Architekturfotografie