Projekte STRABAG Real Estate feiert Grundsteinlegung des Projekts „The Wild“

Mit dem Wohnbauprojekt „The Wild“ entstehen inmitten des Nordbanviertels im zweiten Wiener Gemeindebezirk 109 freifinanzierte Eigentumswohnungen verteilt auf vier Gebäude. Die Fertigstellung ist für Ende 2022 geplant.

von 1 Minute Lesezeit

STRABAG Real Estate feiert Grundsteinlegung des Projekts „The Wild“

Zwei Townhäuser mit je sieben und zehn Stockwerken, sowie zwei Patiohäuser mit je drei Etagen, werden das neue Wohngebiet erweitern. Besonderheit der Patiohäuser ist die Holz-Hybrid-Bauweise und damit der Naturbezug. Jede Wohnung verfügt über Freiflächen in Form von Balkonen, Terrassen oder Eigengärten. Die hauseigene Tiefgarage mit 62 Stellplätzen, ein Grünraumkonzept und attraktive Allgemeinflächen mit der Möglichkeit des Urban Gardenings, sind nur einige Highlights dieses Projekts.

Vor kurzem feierte die Immobilienentwicklerin STRABAG Real Estate  gemeinsam mit Vertretern der Generalunternehmerin STRABAG, dem Architekten Rüdiger Lainer und dem Bezirksvorsteher der Leopoldstadt Alexander Nikolai die Grundsteinlegung des Projekts.

Verwandte Artikel