Vertriebsstart für Penthouse-Wohnungen im MARINA TOWER

Alle Penthouse-Wohnungen erstrecken sich über drei Ebenen: zwei Ebenen zum Wohnen, eine Ebene mit großzügigen Freiflächen. Die Kaufpreise für die Penthouse-Wohnungen im MARINA TOWER beginnen bei 2,5 Millionen Euro. Die Fertigstellung soll im Sommer 2022 erfolgen.

22.02.2021 | Montag vor 4 Tagen von Amelie Miller
Vertriebsstart für Penthouse-Wohnungen im MARINA TOWER Foto: ZOOMVP

Vertriebsstart für Penthouse-Wohnungen im MARINA TOWER

Der MARINA TOWER ist per se schon ein Stück Himmel: Am Handelskai entlang des Donauufers wächst das gemeinsame Projekt von BUWOG und IES Immobilien nach und nach in die Höhe und bietet nach seiner Fertigstellung bis Sommer 2022 ein hochwertiges Wohnerlebnis in allen 511 freifinanzierten Eigentumswohnungen. Besonderes Highlight sind neben den zahlreichen Serviceleistungen, die den Bewohnern zur Verfügung stehen werden, die insgesamt sechs Penthouse-Wohnungen in den obersten Stockwerken des Wohnturms.

Jedes unserer Penthouses im MARINA TOWER ist ein Unikat, so Andreas Holler, Geschäftsführer der MARINA TOWER Holding GmbH. Sie charakterisieren sich über eine eigene Ausstattungslinie und eine ganz besondere Ausrichtung auf die facettenreiche Kulisse der Stadt.
Mit dem Vertriebsstart der Penthouse Wohnungen setzen wir einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung unseres gemeinsamen Projekts, fügt David Hofmann, ebenfalls Geschäftsführer der MARINA TOWER Holding GmbH, hinzu. Jede dieser Wohnungen ist das Ergebnis höchster Handwerkskunst und aufwändiger Planungsarbeit und Konzeption. Die eindrucksvollen Visualisierungen lassen das außergewöhnliche Wohngefühl der zukünftigen Bewohner bereits erahnen.

Gemeinsam ist allen Penthouse-Wohnungen die besonders hochwertige Ausstattung: Fußbodenheizung und -kühlung wie Split-Klima-Geräte und kontrollierte Wohnraumlüftung sorgen für das optimale Raumklima, zudem kommen hochwertige lange Landhausdielen sowie stilvolles, großformatiges Feinsteinzeug für die Bodenbeläge zum Einsatz. Die Sanitärräume werden über elegante Armaturen sowie zum Teil freistehende Badewannen verfügen. Die Außenfassaden aller Penthouses werden verglast und eröffnen so in allen Räumen den freien Blick auf die Donau und die Stadt. 

Alle Penthouse-Wohnungen erstrecken sich über drei Ebenen: zwei Ebenen zum Wohnen, eine Ebene mit großzügigen Freiflächen. So ergeben sich Wohnnutzflächen von 204 bis 294 Quadratmeter sowie Terrassenflächen von 77 bis zu 120 Quadratmeter.