WINEGG startet Wohnprojekt in Wien Liesing

In der Fabergasse 2 entstehen künftig 39 Eigentumswohnungen. Jeder Wohneinheit steht eine entsprechende Fläche innerhalb des „Urban Gardenings“, in Form von Hochbeeten, auf der Gemeinschaftsterrasse zu.

18.02.2021 | Donnerstag vor 8 Tagen von Amelie Miller
WINEGG startet Wohnprojekt in Wien Liesing Foto: WINEGG Realitäten GmbH

WINEGG startet Wohnprojekt in Wien Liesing

Die ausgezeichnete Mikrolage in Kombination mit der perfekten Infrastruktur und Verkehrsanbindung sind Grundvoraussetzungen für ein WINEGG-Projekt. Als Projektentwickler und Bauträger nehmen wir unsere sozioökonomische Verantwortung ernst. Durch eine nachhaltige Bauweise und ein unabhängiges Qualitäts-Zertifikat schaffen wir eine langfristige Wertsteigerung unserer Objekte, die sich sowohl für Eigennutzer als auch Anleger bestens eignen, so Hannes Speiser, Prokurist und Leiter der Neubauprojekte.

Die 39 Eigentumswohnungen im 23. Wiener Gemeindebezirk bieten zahlreiche Freiflächen in Form von Loggien, Balkonen oder auch Eigengärten an. Des Weiteren verfügen die Zwei- bis Vierzimmer Wohnungen über Raumhöhen bis zu 2,70 Metern. Die Eichenparkettböden, die smarte Online-Hausverwaltung durch die App „puck“, sowie die Markensanitärprodukte runden die erstklassige Ausstattung des Wohnbauprojekts ab. Der Verkauf der Eigentumswohnungen erfolgt exklusiv durch WINEGG Makler.

Rendering: JAMJAM