Projekt Lebenskern Rodaun

Grundsteinlegung

29 freifinanzierte Mietwohnungen werden in exklusiver Lage und Ausstattung im 23. Wiener Gemeindebezirk in der Kerngasse 38 bis Sommer 2021 fertiggestellt.

Projekt Lebenskern Rodaun

Projekt Lebenskern Rodaun

Grundsteinlegung

Der Grundstein für das Wohnprojekt Lebenskern Rodaun des Immoblienprojektentwicklers VI-Engineers ist gelegt. 29 freifinanzierte Mietwohnungen mit Wohnflächen von 42 bis 84 Quadratmeter mit 1-3 Zimmer-Wohnungen inkl. großzügiger Freiflächen werden bis 2021 fertiggestellt. Das Projekt ist perfekt eingebettet zwischen Liesingbach, dem alten Aquädukt der Wiener Hochquellenwasserleitung, sowie Weingärten und dem Wienerwald.

Das Architektenbüro Duda, Testor. Architektur ZT GmbH schafft mit seinem ausgeklügelten Design – zwei einander beschützende Baukörper bilden den Lebenskern Rodaun – eine private und exklusive Atmosphäre.

Michael Polleres-Vogler, Geschäftsführer Baumeister Vogler GmbH: „Trotz leichter Verzögerungen, durch die aktuell schwierige Situation, sind wir davon überzeugt, dass das Projekt Kerngasse 38 wie geplant bis Sommer 2021 fertiggestellt wird.“